Zahl der E-Book-Käufer sta­gniert in Deutsch­land

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

Um­satz Der Jah­res­um­satz der Buch­bran­che lag zu­letzt bei 9,32 Mil­li­ar­den Eu­ro. E-Books Im Pu­bli­kums­markt hat­ten E-Books ei­nen Um­satz­an­teil von 5,3 Pro­zent; das war nur 6,9 Pro­zent mehr als im Vor­jahr. 2013 lag die Stei­ge­rungs­ra­te noch bei 62,6 Pro­zent. Käufer von E-Books 4,9 Pro­zent der deut­schen Ge­samt­be­völ­ke­rung ab 10 J. (3,3 Mil­lio­nen); das sind ge­nau­so­vie­le wie im Vor­jahr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.