Al­les für das schö­ne Ba­de­zim­mer

Auf 800 Qua­drat­me­tern er­öff­net die Bad­welt Nie­der­rhein ei­ne neue Aus­stel­lungs­flä­che und bie­tet ei­nen Ab­hol­markt für Zu­be­hör an.

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALE KULTUR -

Ba­de­wan­nen in al­len Grö­ßen, Far­ben und For­men, mo­der­ne Du­schen und Wasch­be­cken, die pas­sen­de und hoch­wer­ti­ge Ver­klei­dung für die Wand und al­les, was für ein schö­nes Ba­de­zim­mer und für die Hei­zungs­an­la­ge be­nö­tigt wird – das gibt es in der Bad­welt Nie­der­rhein. Seit drei Jah­ren ist der Fach­markt an der Als­stra­ße 268 in Mön­chen­glad­bach an­säs­sig und bie­tet höchs­te Qua­li­tät. Ab den Er­öff­nungs­ta­gen Frei­tag und Sams­tag kön­nen In­ter­es­sier­te die neue, 800 Qua­drat­me­ter gro­ße Aus­s­tel- lung be­sich­ti­gen, die kei­ne Wün­sche of­fen­lässt. Die hell ge­hal­te­ne Aus­stel­lung er­mög­licht es dem Kun­den, die neue Ba­de­zim­mer­ein­rich­tung ge­nau zu be­trach­ten.

Be­son­ders kun­den­freund­lich ist der Park­platz. Von ihm aus las­sen sich so­wohl die 300 Qua­drat­me­ter gro­ße Ver­kaufs­flä­che als auch die neue Aus­stel­lung be­quem er­rei­chen. Die Bad­welt Nie­der­rhein bie­tet ho­he Stan­dards. Die Mit­ar­bei­ter neh­men sich bei in­di­vi­du­el­len Ter­mi­nen Zeit und füh­ren ih­re Kun­den durch die Aus­stel­lung. So kann je­de Fra­ge ganz leicht be­ant­wor­tet wer­den. Das Sor­ti­ment der Bad­welt Nie­der­rhein ist breit­ge­fä­chert. Ob nam­haf­te Her­stel­ler, aus­ge­fal­le­ne De­signs oder die Neu­hei­ten auf dem Markt – in der Bad­welt Nie­der­rhein ist al­les da­bei. Hat sich der Kun­de für die neue Ein­rich­tung ent­schie­den, wird er nicht al­lei­ne ge­las­sen. Da die Bad­welt Nie­der­rhein mit ei­ner Viel­zahl an Hand­werks­be­trie­ben zu- sam­men­ar­bei­tet, ist der pas­sen­de Sa­ni­tär­be­trieb schnell ge­fun­den. Doch auch wer nur ei­ne Klei­nig­keit zum Aus­bes­sern sucht, wird in der Bad­welt Nie­der­rhein schnell fün­dig. Der gro­ße Ab­hol­markt hält vie­les be­reit, was für die Ar­bei­ten im Ba­de­zim­mer be­nö­tigt wird.

Zur Er­öff­nung ist am Frei­tag von 10 bis 18 Uhr und am Sams­tag von 10 bis 16 Uhr ge­öff­net. An die­sen bei­den Ta­gen gibt es ex­tra Aus­stel­lungs­ra­bat­te so­wie güns­ti­ge Ab­ver­kaufs­ar­ti­kel und je­der Be­su­cher er­hält ei­nen fünf­pro­zen­ti­gen Ein­kaufs­gut­schein, der bis März 2016 gül­tig ist. Adres­se: Als­stra­ße 268, 41063 Mön­chen­glad­bach. Öff­nungs­zei­ten: Mon­tag bis Frei­tag von 10 bis 18 Uhr und Sams­tag von 10 bis 14 Uhr. Kon­takt: 02161 8273558 und per E-Mail un­ter nie­der­rhein@ bad­welt.de

Das Sor­ti­ment ist breit­ge­fä­chert: Ob nam­haf­te Her­stel­ler, aus­ge­fal­le­ne De­signs oder die Neu­hei­ten auf dem Markt – in der Bad­welt Nie­der­rhein ist al­les da­bei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.