Hal­tung nur aus Nach­zuch­ten er­laubt

Rheinische Post Moenchengladbach - - PANORAMA -

Mit­nah­me Wild­vö­gel dür­fen nicht aus dem Wald mit­ge­nom­men wer­den. Ein­zi­ge Aus­nah­me bil­den ver­letz­te Tie­re oder ver­wais­te Jung­vö­gel. Sie müs­sen nach ih­rer Ge­ne­sung aber wie­der frei­ge­las­sen wer­den (§43 Abs. 6 Bna­tSchG). Zucht Als Nach­zucht mög­lich. Al­ler­dings muss der le­ga­le Stamm­baum nach­ge­wie­sen wer­den, das Tier muss mit ei­nem Ring re­gis­triert wer­den und ent­spre­chen­de Do­ku­men­te be­sit­zen. An­sprech­part­ner sind die un­te­ren Na­tur­schutz­be­hör­den und die staat­li­chen Vo­gel­schutz­war­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.