Ur­teil: Bank­räu­ber muss 14 Jah­re in Haft

Rheinische Post Moenchengladbach - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜSSELDORF (dpa) Der Kopf ei­ner Ban­de von Se­ri­en-Bank­räu­bern ist zu 14 Jah­ren und sechs Mo­na­ten Haft ver­ur­teilt wor­den. Das Land­ge­richt Düsseldorf sprach den 41-Jäh­ri­gen we­gen 20 Raub­über­fäl­len schul­dig. Die Ban­de schlug meist in NRW zu und ging sehr bru­tal vor. Laut An­kla­ge wur­de den Über­fal­le­nen re­gel­mä­ßig mit Er­schie­ßung ge­droht, es ha­gel­te Hie­be und Strom­stö­ße aus ei­nem Elek­tro­scho­cker. Ein kol­la­bie­ren­der Zeu­ge be­kam Pfef­fer­spray ins Ge­sicht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.