Pro­mis sam­meln Geld für Kin­der

Rheinische Post Moenchengladbach - - FERNSEHEN AM SAMSTAG - „Ein Herz für Kin­der“, ZDF, Sa., 20.15 Uhr

Seit 1978 en­ga­giert sich „Herz für Kin­der“, die Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on der „Bild“-Zei­tung, für den be­nach­tei­lig­ten Nach­wuchs in der Welt. Da­für über­neh­men bei der Be­ne­fiz-Ga­la im­mer wie­der pro­mi­nen­te Gäs­te die Auf­ga­be, Spen­den am Te­le­fon ent­ge­gen­zu­neh­men be­zie­hungs­wei­se ka­ri­ta­ti­ve Pro­jek­te vor­zu­stel­len. Im ver­gan­ge­nen Jahr ka­men so 16 Mil­lio­nen Eu­ro zu­sam­men. Je­der Cent, so lau­tet der An­spruch, soll den Pro­jek­ten zu­gu­te kom­men. Jo­han­nes B. Ker­ner mo­de­riert, mehr als 60 Pro­mis wer­ben für die gu­te Sa­che.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.