Die bes­ten DVDs für den Ga­ben­tisch

In den Vor­weih­nachts­wo­chen ge­ben wir im­mer mon­tags Ge­schen­ke-Tipps. Heu­te sind Fil­me an der Rei­he: Wir stel­len DVDs vor, die im Jahr 2015 auf den Markt ge­kom­men sind - Heim­ki­no-St­un­den zum Ver­schen­ken. Es fol­gen CDs und Spie­le.

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

Ric Burns: „An­dy War­hol – God­fa­ther of Pop“ KUNST Sei­ne Bil­der kennt je­der, aber von An­dy War­hol weiß man nur we­nig. Ric Burns be­glei­tet den Künst­ler sehr nah – do­ku­men­tiert sei­nen Weg zum Er­folg. Er zeigt den kom­plex­be­la­de­nen Su­per­star, oh­ne ihn zu ent­blö­ßen. Der le­bens­un­tüch­ti­ge War­hol bit­tet in In­ter­views, dass man die Ant­wor­ten vor­ge­be. Ei­ne tra­gi­sche Kunst­fi­gur.

CNC ar­te-edi­ti­on, 240 Mi­nu­ten Hel­mut Dietl: „Kir Roy­al“ SE­RIE Sel­ten so ge­lacht wie da­mals, so in­tel­li­gent un­ter­hal­ten fühl­te man sich. „Kir Roy­al“war das Meis­ter­werk von Hel­mut Dietl, der in die­sem Jahr ver­stor­ben ist. Es lohnt sich, das noch ein­mal an­zu­se­hen mit nost­al­gisch ver­klär­tem Blick: Ty­pen wie Franz Xa­ver Kro­etz als Klatsch­re­por­ter gibt’s nicht mehr, die Schi­cke­ria lebt wei­ter.

Eu­ro­vi­deo, 360 Mi­nu­ten Ed­gar Reitz: „Hei­mat“ CHRO­NIK Ein groß­ar­ti­ges Ka­pi­tel deut­scher (Fern­seh)-Ge­schich­te, wo­von es mehr als ge­nug, näm­lich 60 St­un­den in ei­nem Scho­ber, gibt. Das Schick­sal der Fa­mi­lie Si­mon in Schab­bach – ei­nem fik­tio­na­len Ort im Hunsrück. Von 1900 bis zur Jahr­tau­send­wen­de um­spannt die Zeit. Be­rüh­rend. Ko­lo­riert in den Tö­nen je­der Zeit.

Art­haus, 3586 Min. Phi­lip Kauf­man: „Die un­er­träg­li­che Leich­tig­keit des Seins“ WIE­DER­ENT­DECKT Der Ro­man­ti­tel von Milan Kun­de­ra ist zum ge­flü­gel­ten Wort ge­wor­den, das ei­ne tie­fe Emp­fin­dung aus­drückt. Auch die Ver­fil­mung des Lie­bes­dra­mas in po­li­tisch un­ru­hi­gen Zei­ten ist auf­wüh­lend, wenn sie auch mehr die Lie­be und we­ni­ger das po­li­ti­sche Ge­sche­hen in den Wir­ren des Pra­ger Früh­lings be­tont.

Star Selec­tion, 165 Mi­nu­ten

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.