Ju­gend­lich – für ei­nen Au­gen­blick

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

Scan­ner­kas­sen sind auch nur Ma­schi­nen. Neu­lich leg­te ei­ne Kun­din ei­ne Ta­fel „RumTrau­ben-Nuss“-Scho­ko­la­de im Su­per­markt zum Be­zah­len auf das Lauf­band. Der Scan­ner er­fass­te das Wort „Rum“– und schloss auf ju­gend­ge­fähr­den­de Wa­re. Das Wort „Aus­weis­kon­trol­le“er­schien auf dem Dis­play. Kun­din und Kas­sie­re­rin schau­ten sich schmun­zelnd an. Der Pro­mil­le­ge­halt der Scho­ko­la­de war wohl kaum ju­gend­ge­fähr­dend. Und ju­gend­lich sieht die Kun­din trotz al­ler Mü­hen mit ei­nem Al­ter von über 40 auch nicht mehr aus. Die Kas­sie­re­rin ver­zich­te­te da­her auf die Aus­weis­kon­trol­le – auch wenn sich die Kun­din ob des Wor­tes „Ju­gend­schutz“ein paar Se­kun­den lang ge­schmei­chelt fühl­te . . . arue

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.