„Po­li­zei­ruf 110“zeit­gleich im pol­ni­schen TV

Rheinische Post Moenchengladbach - - FERNSEHEN -

BER­LIN (dpa) Pre­mie­re für die Kri­mi­rei­he „Po­li­zei­ruf 110“: Am 20. De­zem­ber wird der neue Film „Grenz­gän­ger“an ei­nem Abend im deut­schen und im pol­ni­schen Fern­se­hen aus­ge­strahlt, teil­te der Rund­funk Ber­lin-Bran­den­burg (rbb) mit. Der rbb und Te­le­wiz­ja Pols­ka ar­bei­te­ten bei der Pro­duk­ti­on zu­sam­men. Im Ers­ten ist der Krimi um 20.15 Uhr zu se­hen, in Po­len un­ter dem Ti­tel „Te­le­fon 110: Na gra­ni­cy“ab 21.25 Uhr. In der Ge­schich­te ar­bei­ten Ol­ga Len­ski (Ma­ria Si­mon) und Kri­mi­nal­haupt­kom­mis­sar Adam Rac­zek (Lu­cas Gre­go­ro­wicz) in ei­nem deutsch­pol­ni­schen Er­mitt­ler­team.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.