Rei­hen­häu­ser für Ar­bei­ter: Tur­ner-Preis an Ar­chi­tek­ten

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

GLAS­GOW (dpa) Der bri­ti­sche Tur­ner-Preis für zeit­ge­nös­si­sche Kunst geht an das bri­ti­sche Kol­lek­tiv „As­sem­ble“. Die Grup­pe aus 18 jun­gen Ar­chi­tek­ten, De­si­gnern und Künst­lern be­kam die Aus­zeich­nung un­ter an­de­rem für ihr Re­no­vie­rungs­pro­jekt „Gr­an­by Four Streets“in ei­nem Pro­blem­vier­tel Li­ver­pools – die Grup­pe ar­bei­tet da­bei eng mit Be­woh­nern zu­sam­men. Da­mit ge­win­nen erst­mals „im engs­ten Sin­ne des Wor­tes Nicht-Künst­ler“, kom­men­tier­te „The Guar­di­an“kri­tisch.

Der Preis, ei­ner der wich­tigs­ten Kunst­prei­se Eu­ro­pas, bringt der Grup­pe 25.000 Pfund (35.600 Eu­ro). Die Kol­lek­tiv-Mit­glie­der zwi­schen 25 und 30 Jah­ren sei­en zu­dem die jüngs­ten Preis­trä­ger, schreibt die Zei­tung „In­de­pen­dent“.

„Die No­mi­nie­rung war ei­ne Über­ra­schung für al­le von uns“, sag­te ein Mit­glied bei der Ver­lei­hung in Glas­gow. Die Ju­ry be­ton­te, dass die Grup­pe bei der Re­no­vie­rung der Rei­hen­häu­ser in ei­ner ehe­ma­li­gen Ar­bei­ter­sied­lung mit den Be­woh­nern zu­sam­men­ar­bei­te. Es han­de­le sich um ei­nen „An­satz von Er­neue­rung, Stadt­pla­nung und Ent­wick­lung im Ge­gen­satz zur Gen­tri­fi­zie­rung durch Un­ter­neh­men“. Wei­ter heißt es: „Sie bau­en auf ei­ne lan­ge Tra­di­ti­on von künst­le­ri­schen und kol­lek­ti­ven Initia­ti­ven, die mit Kunst, De­sign und Ar­chi­tek­tur ex­pe­ri­men­tie­ren.“

Kri­ti­ker da­ge­gen stell­ten die Fra­ge, ob es sich bei der Ar­beit von „As­sem­ble“noch um Kunst han­de­le. „Ei­ni­ge hin­ter­fra­gen, ob sie für den Preis über­haupt hät­ten zu­ge­las­sen wer­den sol­len“, merk­te die BBC an. „Nicht je­der wird mit der Ver­lei­hung ein­ver­stan­den sein“, mein­te auch die US-Sän­ge­rin und bil­den­de Künst­le­rin Kim Gor­don, die den Ge­win­ner be­kannt­gab. Die „As­sem­ble“-Mit­glie­der ver­mei­den ei­ne Ka­te­go­ri­sie­rung in Künst­ler und Nicht-Künst­ler.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.