NEW schließt Kun­den­cen­ter in Haupt­ver­wal­tung

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

(tler) Das Kun­den­cen­ter in der NEW-Haupt­ver­wal­tung an der Oden­kir­che­ner Stra­ße 201 schließt zum Jah­res­en­de. Das teil­te das Un­ter­neh­men ges­tern mit. Hin­ter­grund sei ei­ne ver­än­der­te Kun­den­nach­fra­ge – und ei­ne da­hin­ge­hend an­ge­pass­te Stra­te­gie beim Kun­den­ser­vice. „„Die per­sön­li­chen Kun­den­kon­tak­te in al­len NEW-Kun­dencen­tern sind um rund 25 Pro­zent zu­rück­ge­gan­gen“, sagt Ralf Poll, Ge­schäfts­füh­rer der NEW-Ver­triebs­toch­ter. Stan­dard­pro­zes­se wie Anund Ab­mel­dung, Mit­tei­lung des Zäh­ler­stands oder Wech­sel ei­nes Ta­rifs wür­den im­mer häu­fi­ger te­le­fo­nisch oder über das In­ter­net er­le­digt. Die NEW be­treibt in ih­rem Ver­sor­gungs­ge­biet sie­ben Kun­den­cen­ter – ne­ben dem neu er­öff­ne­ten im NEW-Blau­haus auch in Er­kelenz, Geilenkirchen, Gre­ven­broich, Heins­berg, Vier­sen und Tö­nis­vorst. Die kos­ten­lo­se Info-Hot­li­ne der NEW lau­tet 0800 6886881, für kon­kre­te Fra­gen zur Abrech­nung oder zu even­tu­el­len Mah­nun­gen gibt es die 02166 6854854 zum Orts­ta­rif. Für das Online-Kun­den­cen­ter kli­cken Kun­den auf www.new.de/okc. Hier ist der Zu­gang nach ei­ner ein­ma­li­gen Re­gis­trie­rung mög­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.