Les­ar­ten: Au­to­ren stel­len sich dem Pu­bli­kum vor

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALE KULTUR -

(isch) Im Rah­men der Rei­he Les­ar­ten ha­ben Schreib­krea­ti­ve al­ler Al­ters­grup­pen die Chan­ce, selbst­ver­fass­te Tex­te der Öf­fent­lich­keit zu prä­sen­tie­ren. Au­to­ren und Zu­hö­rer sind ein­ge­la­den, am Mitt­woch, 16. De­zem­ber, ins BIS zu kom­men. Die zu­fäl­li­gen Un­ter­schie­de in den Vor­trä­gen aus Pro­sa, Ly­rik, Kurz­ge­schich­te, Fan­ta­sie, Poe­try-Slam oder Krimi las­sen je­den Les­ar­ten­Abend zum Li­te­ra­tur­er­leb­nis der be­son­de­ren Art wer­den. Der Zeit­rah­men für je­den Ein­zel­nen be­trägt zehn Mi­nu­ten. Les­ar­ten hat schon vie­le Schreib­ta­l­en­te ent­deckt und ge­för­dert. Die Au­to­ren soll­ten be­reits um 19.30 Uhr im Ca­fe Bis­Quit sein. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt um 20 Uhr. Der Ein­tritt ist frei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.