Ben­ze­ma fliegt aus der Na­tio­nal­elf

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT -

PA­RIS (dpa) Der in ei­ne Er­pres­sungs­af­fä­re ver­wi­ckel­te Fuß­ball­Star Ka­rim Ben­ze­ma (27, Re­al Ma­drid) ist für die Na­tio­nal­mann­schaft Frank­reichs ge­sperrt wor­den. Das gab der fran­zö­si­sche Ver­band in Pa­ris be­kannt. Ben­ze­ma war im Fall der Er­pres­sung von Team­kol­le­ge Ma­thieu Val­bue­na zum Be­schul­dig­ten er­klärt wor­den. Val­bue­na war mit der Ver­öf­fent­li­chung ei­nes SexVi­de­os be­droht wor­den, falls er nicht 150.000 Eu­ro zahlt. Ben­ze­ma wird der Kom­pli­zen­schaft mit den Haupt­tä­tern be­schul­digt. Ihm dro­hen min­des­tens fünf Jah­re Haft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.