FC hat Ben­fi­ca Lis­s­a­bon in der Hal­le zu Gast

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT LOKAL -

(to­gr) Die Ent­schei­dung fiel erst am Don­ners­tag: Wie in den Vor­jah­ren kann die jet­zi­ge U11 des 1. FC Mön­chen­glad­bach sei­nen In­door-Eu­ro­pa-Cup in der bis zu­letzt von Flücht­lin­gen ge­nutz­ten Krah­nen­don­khal­le aus­tra­gen. Start ist heu­te um 10 Uhr, das Fi­na­le wird mor­gen ge­gen 15.50 Uhr an­ge­pfif­fen. Ne­ben Bun­des­li­ga­ver­ei­nen wie Bo­rus­sia Dort­mund, 1. FC Köln, VfL Wolfsburg oder Ham­bur­ger SV hat der FC erst­mals auch den por­tu­gie­si­schen Top­klub Ben­fi­ca Lis­s­a­bon bei sei­nem Hal­len­tur­nier zu Gast. Wäh­rend MKS Wi­cher Ko­byl­ka aus Po­len und die PSV Eind­ho­ven (Nie­der­lan­de) die in­ter­na­tio­na­le Gäs­te­lis­te kom­plet­tie­ren, neh­men auch Fortuna Mön­chen­glad­bach und Uni­on Net­te­tal teil.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.