Fa­mi­li­en­aus­flug zum Hal­len­reit­tur­nier Gah­len 2016

Kar­ten ge­win­nen: Un­se­re Zei­tung ver­lost Ti­ckets für das Tur­nier in Dors­ten, das wäh­rend der Weih­nachts­fe­ri­en aus­ge­tra­gen wird.

Rheinische Post Moenchengladbach - - DIE TIERWELT -

Reit­sport­be­geis­ter­te auf­ge­passt: Das Dors­te­ner Hal­len­reit­tur­nier in der Reit­an­la­ge, Nier­lei­stra­ße 22, ist ei­nen Fa­mi­li­en­aus­flug wert – und un­se­re Zei­tung ver­lost Kar­ten da­für. Prak­ti­scher­wei­se fin­det Gah­len 2016 in den Weih­nachts­fe­ri­en statt, noch da­zu am Wo­che­n­en­de vom Sams­tag bis Mon­tag, 2. bis 4. Ja­nu­ar 2016, und schlech­tes Wetter muss man auch nicht fürch­ten. Schließ­lich wer­den al­le Prü­fun­gen in der gro­ßen, be­heiz­ten Reit­hal­le ab­ge­nom­men – so­gar ei­ne so­ge­nann­te In­doorViel­sei­tig­keits­prü­fung gibt es, in der über fes­te Hin­der­nis­se ge­sprun­gen wird.

Da­für gab es be­reits die ers­te Zu­sa­ge: Viel­sei­tig­keits-Welt- meis­te­rin San­dra Auf­farth aus Gan­der­ke­see will das ers­te Hal­len­tur­nier nach dem Jah­res­wech­sel mit ih­ren Pfer­den nut­zen, und zwar in bei­den Dis­zi­pli­nen – In­door-Viel­sei­tig­keit und Sprin­gen.

San­dra Auf­farth ist aber nicht die ein­zi­ge pro­mi­nen­te Rei­te­rin, der man in Gah­len über den Weg lau­fen kann. Das In­door-Event fin­det zum vier­ten Mal statt und ist stets An­zie­hungs­punkt für die bes­ten „Bu­schrei­ter“Deutsch­lands. Bei den Spring­prü­fun­gen trifft man un­ter an­de­rem Chris­ti­an Ahlmann, Andre­as Ost­holt und Dirk Schra­de an.

Ein um­fang­rei­ches, fa­mi­li­en­taug­li­ches Show­pro­gramm run­det das An­ge­bot ab. Aus Len­ge­rich kommt zum Bei­spiel „Gi­js – ein Mi­nis­het­ty mit Ta­lent“samt sei­ner Be­sit­ze­rin Ma­ja Heg­ge.

Un­se­re Zei­tung ver­lost zwei­mal drei Ti­ckets für das Tur­nier vom 2. bis 4. Ja­nu­ar 2016 in­klu­si­ve Wert­mar­ken. Al­so: Ein­fach mit­ma­chen und mit et­was Glück ge­win­nen! Wer von heu­te an bis Frei­tag, 18. De­zem­ber 2015, um 24 Uhr un­ter 01379 88 30 23 (50 Cent/ An­ruf aus dem dt. Fest­netz, Mo­bil­funk ab­wei­chend) an­ruft, kann ge­win­nen. Oder SMS mit dem Kenn­wort „RP6“, Le­er­zei­chen, Ih­rem Na­men und Adres­se an 1111 (oh­ne Vor­wahl, 50 Cent/SMS) sen­den! Die Teil­nah­me ist erst ab 18 Jah­ren mög­lich.

Auch Show-Ele­men­te sor­gen für Fa­mi­li­en­un­ter­hal­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.