War­ten auf Pep und das Christ­kind

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT -

Die Eu­ro­pa­po­kal-Aus­lo­sung heu­te, ei­ne Wo­che mit Po­kal­spie­len noch, am kom­men­den Wo­che­n­en­de dann der letz­te Punkt­spiel­tag des Ka­len­der­jah­res, und da­nach end­lich weih­nacht­li­che Ru­he. Denks­te! Die drei Ta­ge zwi­schen dem vier­ten Ad­vent und Hei­lig­abend wer­den tur­bu­lent.

Trai­ner­wech­sel kün­di­gen sich an. Mit ei­nem neu­en Mann ins neue Jahr – so lau­tet der Plan in Düsseldorf und Stuttgart, so könn­te er auch in Han­no­ver und Bre­men lau­ten. Die Ent­schei­dun­gen ste­hen da­bei in Be­zie­hung zu­ein­an­der. Jos Lu­hu­kay et­wa schielt auf ei­nen lu­kra­ti­ven Job in der Bun­des­li­ga, hält sich Fortuna Düsseldorf aber als zweit­klas­si­ge Op­ti­on of­fen .

Was läuft da zwi­schen Felix Ma­gath, der sei­ne Me­di­zin­bäl­le doch nicht nach Ja­pan schlep­pen will, und dem VfB Stuttgart? Lädt Han­no­ver 96 wie­der Pe­ter Neur­u­rer zum Ge­spräch ein, falls es mit Micha­el Front­zeck nicht wei­ter geht? Wie lan­ge hal­ten es Ar­min Veh und Ein­tracht Frankfurt noch mit­ein­an­der aus? elch ein Wir­bel erst zu er­war­ten ist, wenn Pep Guar­dio­la den Bay­ern kurz vor dem Fest doch sein Adi­os an­kün­digt! Vor­stands­chef Karl­Heinz Rum­me­nig­ge hat ei­ne Weih­nachts­über­ra­schung an­ge­kün­digt. Nach­fol­ge­kan­di­da­ten wer­den ge­han­delt: Car­lo An­ce­lot­ti und Guus Hid­dink, Karl-Heinz Rum­me­nig­ges frü­her Zim­mer­kol­le­ge in Gen­fer Ta­gen, Lu­ci­en Fav­re, eher nicht.

Viel­leicht be­schert Pa­der­born die Schluss­poin­te, wenn Ste­fan Ef­fen­berg mit den Ost­west­fa­len nächs­ten Mon­tag ge­gen Düsseldorf ver­liert und ge­hen muss. Ei­ne schö­ne Wen­dung er­gab sich nun in Leverkusen. Der von Trai­ner Ro­ger Schmidt ins zwei­te Glied ver­bann­te Ste­fan Kieß­ling sorg­te da­für, dass die Dis­kus­si­on um den Coach (vor­erst) ver­stummt, be­vor sie rich­tig an­fan­gen konn­te. Plätz­chen­ba­cken wer­den „Kies“und der Trai­ner den­noch nicht ge­mein­sam.

Mar­kus Wein­zierl hat sich mit sei­nen Augs­bur­gern in­des mehr als nur be­rap­pelt. Zu den ge­fähr­dets­ten Trai­nern der Li­ga ge­hör­te vor der Sai­son üb­ri­gens Pal Dar­dai. Sei­ne Her­tha ist die gro­ße Über­ra­schung der Hin­run­de. So kann’s ge­hen. Dar­dai kam üb­ri­gens im ver­gan­ge­nen Win­ter für: Jos Lu­hu­kay.

W

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.