Bi­ath­le­ten star­ten so gut wie nie in den Welt­cup

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT -

HOCH­FIL­ZEN (dpa) Die deut­schen Bi­ath­le­ten ha­ben beim zwei­ten Welt­cup der Sai­son 2015/2016 in Hoch­fil­zen acht Po­dest­plät­ze ge­holt. Nach dem Auf­takt im schwe­di­schen Ös­ter­sund, wo sie sechs­mal auf dem Po­di­um stan­den, leg­ten die Ski­jä­ger da­mit den bes­ten Sai­son­start der Ge­schich­te hin. Der Stand nach zwei Welt­cup-Wo­che­n­en­den: Sai­son 2015/2016 14 Po­dest­plät­ze (7 Frau­en, 5 Män­ner, 2 mit Mi­xe­dStaf­feln) Sai­son 2001/2002 13 Po­dest­plät­ze (9 Frau­en, 4 Män­ner) Sai­son 1998/1999 13 Po­dest­plät­ze (9 Frau­en, 4 Män­ner) Sai­son 2007/2008 12 Po­dest­plät­ze (9 Frau­en, 3 Män­ner)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.