Ein­mal zum Mu­se­um des Jah­res ge­wählt

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

Chef Mar­kus Hein­zel­mann (Jahr­gang 1965) ist pro­mo­vier­ter Kunst­his­to­ri­ker und lei­tet seit 2006 das Mu­se­um in Leverkusen. Aus­rich­tung Das Mu­se­um Mors­broich wur­de 1951 als Haus für Ge­gen­warts­kunst in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land ge­grün­det. Es ver­zeich­net im Durch­schnitt 15.000 Be­su­cher pro Jahr. Aus­zeich­nung Der In­ter­na­tio­na­le Kunst­kri­ti­ker­ver­band (Ai­ca) kür­te es 2009 zum „Mu­se­um des Jah­res in Deutsch­land“. Be­reits 2008 hat­te die Ju­ry ei­ner Sonn­tags­zei­tung die Aus­stel­lung „Ger­hard Rich­ter. Über­mal­te Fo­to­gra­fi­en“zur NRW„Aus­stel­lung des Jah­res“ge­wählt. Adres­se Gus­tav-Hei­ne­mann-Stra­ße 80, 51377 Leverkusen. Ge­öff­net Di - So 11-17 Uhr, Do bis 21 Uhr. Ein­tritt 5,50 Eu­ro, erm. 4 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.