Neu­es Orches­ter im Ost­see­raum

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

BER­LIN (dpa) Di­ri­gent Kris­t­jan Jär­vi grün­det ein wei­te­res Orches­ter im Ost­see­raum. Die Bal­tic Sea Phil­har­mo­nic ver­ei­ne Mu­si­ker aus zehn Län­dern des Ost­see­raums, teil­te der För­der­ver­ein mit. Un­ter der Lei­tung von MDR-Chef­di­ri­gent Jär­vi spie­len be­reits Nach­wuchs­mu­si­ker aus der Re­gi­on in der Bal­tic Sea Youth Phil­har­mo­nic, die be­reits mit dem Eu­ro­päi­schen Kul­tur­preis der Stif­tung „Pro Eu­ro­pa“ge­ehrt wur­de. Dem zwei­ten Orches­ter sol­len nun rund 100 Mu­si­ker an­ge­hö­ren, die et­wa aus Dä­ne­mark, Deutsch­land, Est­land, Finn­land und Po­len kom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.