LI­TE­RA­TUR

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

„Ich glau­be nicht, dass das Schrei­ben ei­ne The­ra­pie wä­re, aber nach­dem ich seit 45 Jah­ren schrei­be, fehlt mir viel­leicht der Über­blick.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.