Bill Cos­by ver­klagt sie­ben Frau­en

Rheinische Post Moenchengladbach - - GESELLSCHAFT -

LOSANGELES (dpa) Der US-Ko­mi­ker Bill Cos­by holt nach Vor­wür­fen des se­xu­el­len Miss­brauchs von mehr als 50 Frau­en zum Ge­gen­schlag aus. Der 78-Jäh­ri­ge reich­te am Mon­tag (Orts­zeit) bei ei­nem Ge­richt im USBun­des­staat Mas­sa­chu­setts Kla­ge ge­gen sie­ben der Frau­en ein. Ih­re An­schul­di­gun­gen sei­en ein „op­por­tu­nis­ti­scher Ver­such, sich zu be­rei­chern“, heißt es in dem 89 Sei­ten lan­gen Do­ku­ment. Die Vor­wür­fe ge­gen ihn sei­en halt­los. Den Frau­en ge­he es dar­um, Cos­bys Ruf zu zer­stö­ren. Der Ko­mi­ker ver­langt Ent­schä­di­gung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.