Er­neut drei Ein­brü­che ge­mel­det

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

(gap) Gleich in zwei Woh­nun­gen ei­nes Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses an der Rohr­stra­ße ist ein Ein­bre­cher am Mon­tag zwi­schen 9 und 19 Uhr ein­ge­drun­gen. Laut Po­li­zei­be­richt mach­te er sich ein an ei­nem Nach­bar­haus ste­hen­des Bau­ge­rüst zu­nut­ze und klet­ter­te auf die Bal­ko­ne der be­trof­fe­nen Woh­nun­gen. Nach dem Auf­bre­chen der Bal­kon­tü­ren wur­den die Woh­nun­gen durch­sucht und Geld ge­stoh­len. Am Mon­tag wur­de fest­ge­stellt, dass wäh­rend der ver­gan­ge­nen drei Ta­ge in ein Ein­fa­mi­li­en­haus an der Schult­hei­ßen­stra­ße in Gie­sen­kir­chen ein­ge­bro­chen wor­den war. Der Ein­bre­cher klet­ter­te auf das Dach des Win­ter­gar­tens und he­bel­te ein dar­über lie­gen­des Fens­ter auf. Das Haus wur­de durch­sucht und ein Fern­se­her mit Re­cei­ver ge­stoh­len. Hin­wei­se, ins­be­son­de­re über ge­mach­te ver­däch­ti­ge Be­ob­ach­tun­gen, bit­te an die Po­li­zei un­ter Te­le­fon 02161 290.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.