Zwei Kin­der durch Py­ro­tech­nik ver­letzt

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT -

ERFURT (sid) Bei Aus­schrei­tun­gen am Ran­de des Dritt­li­ga-Spiels zwi­schen Rot-Weiß Erfurt und dem 1. FC Mag­de­burg (0:2) wur­den zwei Kin­der ver­letzt. Ein sie­ben­jäh­ri­ger Jun­ge trug Ver­bren­nun­gen am Rü­cken da­von, sein elf­jäh­ri­ger Be­glei­ter klag­te über Schwin­del und Übel­keit – wohl im Zu­ge der star­ken Rauch­ent­wick­lung durch ab­ge­brann­te Py­ro­tech­nik. Kurz nach Wie­der­an­pfiff des Spiels wur­den im Er­fur­ter Block Böl­ler und Ben­ga­los ge­zün­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.