Was ist der „Krieg der Ster­ne“?

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

Der An­fang Der ers­te „Star Wars“Film lief 1977 in nur 32 US-Ki­nos an. Das Stu­dio 20th Cen­tu­ry Fox glaub­te an kei­nen Er­folg. Der Film spiel­te dann aber welt­weit knapp 800 Mil­lio­nen Dol­lar ein. Der Kopf Die Ge­schich­te wur­de von dem heu­te 71-jäh­ri­gen Ge­or­ge Lu­cas in den 1970ern kon­zi­piert. Der Ver­kauf 2012 ver­kauf­te Ge­or­ge Lu­cas die Rech­te an „Star Wars“für rund vier Mil­li­ar­den Dol­lar an Dis­ney.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.