LINKS AUSSEN

Rheinische Post Moenchengladbach - - VORDERSEITE -

Nun gibt es al­so drei Grup­pen in der Be­völ­ke­rung: Die ei­nen ha­ben „Stars Wars VII“schon ge­se­hen, die an­de­ren wol­len noch rein, die drit­ten nichts mehr da­von hö­ren. Ge­sprä­che zwi­schen den ers­ten Grup­pen sind am schwie­rigs­ten. Denn noch ab­sti­nen­te Fans wol­len na­tür­lich hö­ren, wie es war. Aber auf kei­nen Fall wis­sen, was pas­siert. Sonst droht „Spoi­ler“- Alarm – die wüs­te Be­schimp­fung je­ner „Spiel­ver­der­ber“, die nicht an­ge­mes­sen rät­sel­haft er­zäh­len kön­nen. Al­so, oh­ne zu er­wäh­nen, dass Han So­lo – nein, kei­ne Angst! Es soll ja Fans ge­ben, die ge­walt­tä­tig re­agie­ren, wenn sol­che Sät­ze wei­ter­ge­hen. Da­bei hat die Po­li­zei Frankfurt ge­ra­de get­wit­tert, „spoi­lern“sei kei­ne Straf­tat. Mö­ge die Macht mit ih­nen sein. dok

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.