Um­welt­amt: Steu­er­vor­teil für Die­sel soll schwin­den

Rheinische Post Moenchengladbach - - VORDERSEITE -

BER­LIN (dpa) Das Um­welt­bun­des­amt emp­fiehlt die Ab­schaf­fung der Steu­er­ver­güns­ti­gung für Die­sel. Au­ßer­dem soll­ten Um­welt­zo­nen für al­te Die­sel­au­tos ge­sperrt wer­den kön­nen – auch für sol­che der Schad­stoff­klas­se Eu­ro5. „Ich bin da­für, den Die­sel­steu­er­satz nach und nach dem von Ben­zin an­zu­pas­sen“, sag­te die Lei­te­rin der Be­hör­de, Ma­ria Krautz­ber­ger. Als Grund nann­te sie er­höh­te Stick­stoff­di­oxid-Wer­te in ei­ni­gen In­nen­städ­ten. Krautz­ber­ger sprach sich da­für aus, zu­nächst nur die Nut­zer pri­va­ter Die­sel-Fahr­zeu­ge stär­ker zur Kas­se zu bit­ten. Leit­ar­ti­kel

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.