Drei­jäh­ri­ge fällt in Bach und stirbt

Rheinische Post Moenchengladbach - - GESELLSCHAFT -

KALWANG (dpa) Ein knapp drei­jäh­ri­ges Mäd­chen ist in Ös­ter­reich bei ei­nem nächt­li­chen Aus­flug ums Le­ben ge­kom­men. Das Kind wur­de ges­tern leb­los in ei­nem Bach in Kalwang in der Stei­er­mark ge­fun­den, wie die Po­li­zei mit­teil­te. Die 21 Jah­re al­te Mut­ter hat­te ih­re Toch­ter am Vor­abend ins Bett ge­bracht. Um Mit­ter­nacht be­merk­te sie, dass die Woh­nungs­tür auf­ge­sperrt und das Kind weg war. Mehr als 40 Po­li­zis­ten und Feu­er­wehr­leu­te such­ten dar­auf­hin das Kind. Nach zwei St­un­den fan­den sie das Mäd­chen in ei­nem rund ei­nen Ki­lo­me­ter von der Woh­nung ent­fern­ten Bach.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.