Schaf­fen wir das?

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES - Ber­ti Deuß Hein­rich-Lersch-Stra­ße 15

Hier in un­se­rer Stadt Mön­chen­glad­bach gibt es so vie­le Flücht­lin­ge und tau­sen­de „eh­ren­amt­li­che“Hel­fer und Hel­fe­rin­nen, dass das nicht mehr lan­ge so wei­ter ge­hen kann. Al­le, die ih­ren Di­enst 300-pro­zen­tig ernst neh­men und hel­fen wol­len, ge­hen mit drauf. Mer­kel soll­te sich mal an­se­hen, wie die­se Men­schen jetzt schon aus­se­hen: blass, krank, ein­fach ka­putt. Wer hilft wenn es die „Eh­ren­amt­ler“nicht mehr schaf­fen? Mer­kel be­stimmt nicht! Die jun­gen Bur­schen, die 25 bis 30 Jah­re sind, müss­ten mit Hand an­le­gen, um Häu­ser zu bau­en, so wie es die Kriegs­wit­wen nach dem Zwei­ten Welt­krieg ge­leis­tet ha­ben und au­ßer­dem noch ih­re Fa­mi­li­en ver­sor­gen muss­ten und ar­bei­ten ge­hen muss­ten, da­mit Geld rein­kam. Den­ken wir auch dar­an mal, auch die Mer­kel, sie sagt: Das schaf­fen wir, aber sie selbst lässt nur an­de­re schaf­fen! Man soll­te we­nigs­tens die „Eh­ren­amt­ler“fi­nan­zi­ell un­ter­stüt­zen. Sie wol­len auch le­ben!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.