Wei­ßer Hund fährt schwarz

Rheinische Post Moenchengladbach - - PANORAMA -

BIE­LE­FELD (dpa) Ei­nen „schwarz­fah­ren­den“Hund hat die Po­li­zei in Bie­le­feld er­wischt. Der wei­ße Mal­te­ser sei nach An­ga­ben von Zeu­gen „oh­ne Herr­chen und gül­ti­ge Fahr­kar­te“zu­nächst von Her­ford nach Löh­ne ge­fah­ren, be­rich­te­te die Bun­des­po­li­zei ges­tern. In Löh­ne sei der Hund dann in ei­nen Re­gio­nal­ex­press nach Bie­le­feld um­ge­stie­gen. Weil die Su­che nach dem Be­sit­zer er­folg­los blieb, brach­ten die Po­li­zis­ten den Hund in ein Tier­heim.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.