Kos­ten für die Spie­le in To­kio ex­plo­die­ren

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT -

TO­KIO (sid) Die Kos­ten für die Olym­pi­schen Som­mer­spie­le 2020 in To­kio ex­plo­die­ren. Ja­pa­ni­schen Me­dien­be­rich­ten zu­fol­ge ge­hen die Or­ga­ni­sa­to­ren in ei­ner neu­en Kal­ku­la­ti­on in­zwi­schen von 13,8 Mil­li­ar­den Eu­ro aus – das Sechs­fa­che der ur­sprüng­lich ver­an­schlag­ten Sum­me. Grün­de da­für sei­en vor al­lem ho­he Per­so­nal­kos­ten und hö­he­re Aus­ga­ben für die Si­cher­heit.Ham­burg hat­te für sei­ne am Bür­ger­vo­tum ge­schei­ter­te Be­wer­bung um die Som­mer­spie­le 2024 mit 11,2 Mil­li­ar­den Eu­ro ge­plant.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.