Frei­spruch für frü­he­ren Welt­meis­ter

Rheinische Post Moenchengladbach - - SPORT -

MAN­TUA (dpa) Der frü­he­re Rad­Welt­meis­ter Ales­san­dro Bal­lan ist in Man­tua vom Do­pingvor­wurf frei­ge­spro­chen wor­den. Dar­über konn­te sich der 36 Jah­re al­te Ti­tel­trä­ger von 2008 aber nicht recht freu­en, weil er von Ja­nu­ar 2014 bis Au­gust 2015 we­gen ei­ner an­geb­lich il­le­ga­len Sau­er­stoff­be­hand­lung ge­sperrt war. Nach dem Ur­teil ist die da­mals aus­ge­spro­che­ne Stra­fe ob­so­let. Der Rad­pro­fi er­wägt Scha­den­er­satz­for­de­run­gen, wie „cy­cling­news“be­rich­tet. Bal­lan ist seit Au­gust auf der Su­che nach ei­nem neu­en Team.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.