Ju­gend­li­che sol­len Äl­te­ren den Um­gang mit Lap­tops bei­brin­gen

Rheinische Post Moenchengladbach - - STADTTEILE -

(gap) Um­fang­reich prä­sen­tiert sich das Pro­gramm des Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­hau­ses im Pa­ri­tä­ti­schen Zen­trum: „Ne­ben Alt­be­währ­tem ha­ben wir auch neue Ide­en auf­ge­nom­men“so Ni­co­le Pe­ters, die zu­sam­men mit Do­ro­thea Pos­tel-Plum das Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus lei­tet. „Grie­chi­sches Tan­zen, zum Bei­spiel oder Jin Shin Jyutsu, bei dem die Ener­gie­zen­tren am Kör­per durch hal­ten oder aus­strei­chen ak­ti­viert wer­den.“Vie­le Kur­se im Be­reich Ge­sund­heit, Krea­ti­vi­tät und Bil­dung um­fasst das An­ge­bot. Da­zu gibt es auch Ein­zel­ver­an­stal­tun­gen. Eh­ren­amt­lich En­ga­gier­te or­ga­ni­sie­ren ei­ne Kar­ne­vals­fei­er im Fe­bru­ar oder be­rei­ten ei­ne Früh­jahrs­mo­den- schau vor. Die Mar­me­la­den­fa­brik Mühl­häu­ser wird be­sich­tigt, und es wird ei­ne Fahr­rad­tour ge­macht. Zu Os­tern wird ge­ba­cken und ge­bas­telt. Im April kön­nen In­ter­es­sier­te mit ei­nem Na­tur­füh­rer Kräu­ter sam­meln, die an­schlie­ßend ver­ar­bei­tet und ver­zehrt wer­den. „Wir freu­en uns vor al­lem über neue Ide­en, die den Mehr­ge­ne­ra­tio­nen-Ge­dan­ken auf­grei­fen“er­klärt Do­ro­thea Pos­tel-Plum, „zum Bei­spiel sind wir ge­ra­de ge­zielt auf der Su­che nach Ju­gend­li­chen, die äl­te­ren Men­schen den Um­gang mit dem Han­dy, Smart­pho­ne oder Lap­top er­klä­ren kön­nen.“Mehr In­fos zum Pro­gramm un­ter: mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus@pa­ri­team-mg.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.