Ka­tho­li­sches Fo­rum: Neu­es Pro­gramm in neu­em De­sign

Rheinische Post Moenchengladbach - - STADTTEILE - VON CHRIS­TI­AN LIN­GEN

STADTTEILE Im Ja­nu­ar wird das Ka­tho­li­sche Fo­rum für Er­wach­se­nen­und Fa­mi­li­en­bil­dung zehn Jah­re alt. Die viel­sei­ti­gen An­ge­bo­te zu den unterschiedlichsten The­men kom­men bei den Mön­chen­glad­ba­chern gut an. „Rund 25.000 Men­schen neh­men ei­ne un­se­rer rund 1500 Ver­an­stal­tun­gen pro Jahr wahr“, sagt Franz-Jo­sef Un­land, der Lei­ter des Fo­rums. Au­ßer in Mön­chen­glad­bach fin­den die Kur­se auch im Kreis Heins­berg und in Kor­schen­broich statt. Zum Ju­bi­lä­um gönn­te sich das Ka­tho­li­sche Fo­rum ein neu­es De­sign für sein Kurs­heft und die In­ter­net­sei­te.

„Die The­men sind nun farb­lich sor­tiert und bes­ser zu fin­den. Das neue Heft ist da­mit viel über­sicht­li­cher“, sagt Un­land. Die Schwer­punk­te lie­gen auf den Be­rei­chen Re­li­gi­on und Spi­ri­tua­li­tät, Qua­li­fi­ka­ti­on und Fort­bil­dung, Le­ben und Be­zie­hun­gen, Kul­tur und Krea­ti­vi­tät so­wie Ge­sell­schaft und Po­li­tik. Die Um­ge­stal­tung des Kurs­hef­tes war An­lass, auch ei­ni­ge Kur­se neu zu struk­tu­rie­ren oder ganz neu zu er­fin­den. So gibt es im Fe­bru­ar ei­nen Kurs für Frau­en, die sich selbst­stän­dig ge­macht ha­ben. Sie be­kom­men er­klärt, wie sie sich op­ti­mal prä­sen­tie­ren. Im April geht es um Bio­gra­fi­en und wie sie be­ein­flusst wer­den.

Ein gro­ßer neu­er Be­reich sind die Flücht­lin­ge. Ne­ben Kur­sen, die sich di­rekt an die Ein­wan­de­rer wen­den, gibt es ei­ni­ge für Eh­ren­amt­ler. Am 11. Ja­nu­ar fin­det ei­ne Po­di­ums­dis­kus­si­on zu Flücht­lin­gen in Rhein- dah­len statt. Ein wei­te­res The­ma ist De­menz. Den Be­reich Re­li­gi­on ver­knüpft das Fo­rum stär­ker mit welt­li­chen Din­gen wie Po­li­tik, Kunst und Mu­sik. Auch die Um­welt ist ein gro­ßes The­ma. So zeigt ein Abend, was der Papst zum Um­welt­schutz sagt und wie je­der beim Braun­koh­le­aus­stieg mit­wir­ken kann.

„Die Kurs­ge­büh­ren kön­nen wir für das kom­men­de Jahr sta­bil hal­ten“, ver­spricht Franz-Jo­sef Un­land. Das neue Kurs­heft kann per Mail kos­ten­los be­stellt wer­den un­ter fo­rum-mg-hs@bis­tum-aa­chen.de. Ab Ja­nu­ar ist es zu­dem im In­ter­net un­ter www.fo­rum-mg-hs.de zu se­hen. Zu al­len Kur­sen sind An­mel­dun­gen er­for­der­lich. Sie kön­nen im In­ter­net oder te­le­fo­nisch un­ter der Num­mer 02161 980644 er­fol­gen.

ARCHIVFOTO: ISA­BEL­LA RAUPOLD

Franz-Jo­sef Un­land, der Lei­ter des Fo­rums.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.