Ver­brau­cher be­wer­ten Zu­kunft wie­der po­si­tiv

Rheinische Post Moenchengladbach - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (rtr) Die Stim­mung der deut­schen Ver­brau­cher steigt erst­mals seit län­ge­rer Zeit wie­der. Für Ja­nu­ar pro­gnos­ti­zie­ren die For­scher des Markt­for­schungs­un­ter­neh­mens GfK ei­nen An­stieg ih­res Kon­sum­kli­ma-Ba­ro­me­ters um 0,1 auf 9,4 Punk­te. Das Ba­ro­me­ter war zu­vor vier Mo­na­te in Fol­ge ge­fal­len. Dass es dies­mal in die an­de­re Rich­tung zeigt, lie­ge in ers­ter Li­nie am ge­wach­se­nen Kon­junk­tur­op­ti­mis­mus der Deut­schen. Die­se be­wer­te­ten die wirt­schaft­li­chen Aus­sich­ten bes­ser als im lang­jäh­ri­gen Durch­schnitt. „Da­mit dürf­te die Sor­ge der Ver­brau­cher, ih­ren Job zu ver­lie­ren, wei­ter­hin ge­ring blei­ben“, sag­te GfK-Ex­per­te Rolf Bürkl. „Hin­zu kommt, dass die Ener­gie­prei­se, wie Ben­zin und Heiz­öl, zu­letzt spür­bar ge­sun­ken sind“, so Bürkl. Dies sor­ge für deut­li­che Ein­kom­mens­zu­wäch­se. Die Be­reit­schaft zu grö­ße­ren An­schaf­fun­gen bleibt des­halb groß.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.