Kar­tell­amt geht ge­gen Boo­king.com vor

Rheinische Post Moenchengladbach - - WIRTSCHAFT -

BONN (dpa) Das Bun­des­kar­tell­amt hat ei­nem wei­te­ren Ho­tel-Bu­chungspor­tal Best­preis­klau­seln un­ter­sagt. Bis En­de Ja­nu­ar 2016 müs­se der An­bie­ter Boo­king.com die Vor­ga­ben aus den Ver­trä­gen und All­ge­mei­nen Ge­schäfts­be­din­gun­gen ent­fer­nen. Best­preis­klau­seln führ­ten zu ei­ner Ein­schrän­kung des Wett­be­werbs. Be­reits im Früh­jahr hat­te das Kar­tell­amt Boo­king.com ab­ge­mahnt, weil es sich von den Part­ner­ho­tels den nied­rigs­ten Ho­tel­preis, die höchst­mög­li­che Zim­mer­ver­füg­bar­keit und die güns­tigs­ten Bu­chungs- und Stor­nie­rungs­be­din­gun­gen im In­ter­net ga­ran­tie­ren ließ. Das Un­ter­neh­men will ge­gen die Ent­schei­dung Be­schwer­de beim Ober­lan­des­ge­richt Düsseldorf ein­le­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.