Pro­gno­se: Le­bens­mit­tel wer­den 2016 teu­rer

Rheinische Post Moenchengladbach - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (dpa) Die Ver­brau­cher in Deutsch­land müs­sen im neu­en Jahr nach Bran­chen­an­ga­ben mit wei­ter stei­gen­den Le­bens­mit­tel­prei­sen rech­nen, aber wohl nicht mit gro­ßen Preis­sprün­gen. „Wir ge­hen für 2016 von ei­ner sehr mo­de­ra­ten Teue­rung aus“, sag­te ein Spre­cher des Bun­des­ver­bands des Deut­schen Le­bens­mit­tel­han­dels (BVLH). Der Preis­auf­trieb für Nah­rung hat­te sich zu­letzt be­schleu­nigt. Im No­vem­ber wa­ren Le­bens­mit­tel nach Da­ten des Sta­tis­ti­schem Bun­des­amts 2,3 Pro­zent teu­rer als ein Jahr zu­vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.