LINKS AUSSEN

Rheinische Post Moenchengladbach - - VORDERSEITE -

Zu den Schön­hei­ten die­ser Wo­che ge­hört, dass sie vor­über­ge­hend die leich­te Lie­ge­po­si­ti­on der ver­län­ger­ten Weih­nachts­ta­ge auf­he­ben lässt. Die se­hens­wer­ten zu­sätz­li­chen Run­dun­gen, die aus­ge­wo­ge­ne Fest­tags­kost auf die Hüf­ten ge­zau­bert hat, ver­bren­nen in An­sät­zen auf Trep­pen­stu­fen und in be­zau­bernd lee­ren Bü­ro­gän­gen. Der Schmerz im Rü­cken (Lie­ge­po­si­ti­on!) wird lang­sam er­träg­li­cher. Und spä­tes­tens am Nach­mit­tag weicht das stump­fe Völ­le­ge­fühl ers­ten An­fäl­len von Ap­pe­tit. Das ist ge­nau die rich­ti­ge Zeit, sich an die Ver­nich­tung der üp­pi­gen Res­te von Weih­nachts­ge­bäck zu ma­chen, die ein freund­li­cher Kol­le­ge in Sicht­wei­te auf­ge­baut hat. In den nächs­ten Ta­gen dann wie­der: Lie­ge­po­si­ti­on. pet

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.