Vom Raum­aus­stat­ter zum Fi­nanz-Ex­per­ten

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALES -

Ge­bo­ren am 9. Mai 1934 in Mön­chen­glad­bach als Sohn des Satt­lers und Pols­terers Hein­rich Boh­nen. Auf­ge­wach­sen in Ei­cken vor al­lem im Um­feld der Kir­che Ma­ria Ro­sen­kranz, wo er Mess­die­ner war. Volks­schu­le in Un­te­rei­cken. Leh­re als Raum­aus­stat­ter bei Jo­sef Coh­nen, Ge­sel­len­prü­fung 1951, Meis­ter­prü­fung 1956. Kurz dar­auf selbst­stän­dig. In­nungs­ober­meis­ter, Vor­stand der Kreishandwerkerschaft. Fa­mi­lie Ver­hei­ra­tet mit Hil­de­gard Grey­en seit 1988. Vier Kin­der aus ers­ter Ehe: Micha­el, Diet­mar, Ma­ri­on, Gui­do und En­kel Da­vid (3). Be­ruf De­ko­ra­ti­on und Raum­aus­stat­tung Boh­nen 1956 bis 1987, Ge­schäfts­füh­ren­der Ge­sell­schaf­ter H. & J. Jes­sen Bau­ge­sell­schaft und dmp Ge­sell­schaft für Bau­pla­nung 1979 bis 2001. Ab 2001 DPBS Ge­wer­be- und Wohn­bau und BT Bau­be­treu­ungs­ge­sell­schaft. CDU Seit Ja­nu­ar 1969, Rats­herr Ok­to­ber 1969 bis En­de 1974 (Kom­mu­nal­re­form), Mai bis De­zem­ber 1975 und Ok­to­ber 1979 bis En­de 1999. U. a. Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der 1983 bis 1998 Vor­sit­zen­der Fi­nanz­aus­schuss, Be­zirks­vor­ste­her. Pos­ten u. a. Auf­sichts­rats-Vor­sit­zen­der GEM, Vor­sit­zen­der Bei­rat NVV (heu­te NEW), Ver­wal­tungs­rat Stadt­spar­kas­se, Vor­sit­zen­der Auf­sichts­rat GWSG

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.