Smooth Cri­mi­nal

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

Für zwei Sekt­flö­ten: 1 Man­go, Saft ei­ner hal­ben Zi­tro­ne, 2 Ess­löf­fel Aga­ven­dick­saft,

3 Ess­löf­fel Gin, Sekt oder Cham­pa­gner zum Auf­fül­len Man­go schä­len und Frucht­fleisch in ei­nem ho­hen Ge­fäß mit ei­nem Stab­mi­xer pü­rie­ren. In ei­nem klei­nen Ge­fäß Man­gopü­ree mit Gin und Aga­ven­si­rup ver­rüh­ren. Auf zwei Glä­ser ver­tei­len und mit Sekt oder Cham­pa­gner auf­fül­len. Fer­tig! Für ei­ne Vir­gin-Va­ri­an­te ein­fach den Gin weg­las­sen und al­ko­hol­frei­en Sekt ver­wen­den.

Im Win­ter be­kommt man be­son­ders aro­ma­ti­sche Man­gos. Süß, fruch­tig, gelb.

Die­ser Drink macht gu­te Lau­ne. Per­fekt als Ape­ri­tif

Sil­ves­ter­nacht.“für die

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.