Unesco-Lehr­stuhl in Wei­mar und Je­na

Rheinische Post Moenchengladbach - - HOCHSCHULE -

BONN (epd) Die Unesco hat in Wei­mar und Je­na ei­nen Lehr­stuhl für trans­kul­tu­rel­le Mu­sik­for­schung ein­ge­rich­tet. Die For­schungs­stel­le der Hoch­schu­le für Mu­sik Wei­mar und der Fried­rich-Schil­ler-Uni­ver­si­tät Je­na un­ter­sucht Mu­sik in ih­rem so­zio­kul­tu­rel­len und his­to­ri­schen Kon­text. Es ist der zwölf­te UnescoLehr­stuhl in Deutsch­land, der an der Um­set­zung der Unesco-Zie­le und der glo­ba­len Nach­hal­tig­keits­agen­da ar­bei­tet. In die­sem Netz­werk ko­ope­rie­ren der­zeit mehr als 700 Ein­rich­tun­gen in 124 Län­dern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.