NDR-Rund­funk­rat ent­schei­det über „An­ne Will“

Rheinische Post Moenchengladbach - - PANORAMA -

HAM­BURG (RP) Die Talk­show „An­ne Will“zum The­ma „Mein Le­ben für Al­lah – War­um ra­di­ka­li­sie­ren sich im­mer mehr jun­ge Men­schen?“ver­stößt nicht ge­gen die Grund­sät­ze der Pro­gramm­ge­stal­tung des NDRStaats­ver­trags. Das hat der NDRR­und­funk­rat in sei­ner gest­ri­gen Sit­zung be­schlos­sen. Da­mit weist er die Be­schwer­den ge­gen die Show vom 6. No­vem­ber zu­rück. Kri­ti­siert wor­den war der Auf­tritt der voll­ver­sch­lei­er­ten Kon­ver­ti­tin No­ra Il­li vom Is­la­mi­schen Zen­tral­rat der Schweiz. In dem Be­schluss hieß es aber auch, den von Frau Il­li ver­tre­te­nen ex­tre­men Po­si­tio­nen und ih­rer Voll­ver­schleie­rung hät­te in der Sen­dung kein Fo­rum ge­ge­ben wer­den müs­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.