196 Fest­nah­men im Ein­bre­cher-Mi­lieu

Rheinische Post Moenchengladbach - - GESELLSCHAFT -

DÜS­SEL­DORF (RP) Drei Ta­ge lang sind Po­li­zis­ten aus NRW, Rhein­land-Pfalz und Nie­der­sach­sen ge­mein­sam ge­gen Ein­bre­cher­ban­den vor­ge­gan­gen. Auch die nie­der­län­di­sche und bel­gi­sche Po­li­zei so­wie der Zoll und die Bun­des­po­li­zei be­tei­lig­ten sich an den Kon­trol­len. In NRW über­prüf­te die Po­li­zei mehr als 24.500 Fahr­zeu­ge – und nahm 196 Per­so­nen fest. Zwölf da­von we­gen Ei­gen­tums­kri­mi­na­li­tät. Zu­dem konn­ten Ein­bruchs­werk­zeu­ge und 21 Ge­gen­stän­de si­cher­ge­stellt wer­den, bei de­nen es sich ver­mut­lich um Die­bes­gut han­delt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.