31 Fäl­le für Kom­mis­sa­rin Kla­ra Blum

Rheinische Post Moenchengladbach - - FERNSEHEN AM SONNTAG -

Be­ginn Am 28. April 2002 er­mit­tel­te Kla­ra Blum (Eva Mat­tes) zum ers­ten Mal im „Tat­ort“am Bo­den­see. Die Fol­ge hieß „Schla­raf­fen­land“. Vier Fol­gen er­mit­tel­te Blum so­lo in ih­rer Hei­mat­stadt Kon­stanz. Fäl­le Seit dem 18. Ja­nu­ar 2004 („Bit­te­res Brot“) hat sie mit Kai Perl­mann (Se­bas­ti­an Bez­zel) Ver­stär­kung be­kom­men. Als Team löst das un­glei­che Duo wei­te­re 27 Fäl­le. Quo­ten Die schlech­tes­ten Quo­ten gab es 2005 für „Das Lä­cheln der Ma­don­na“, das nur fünf Mil­lio­nen Zu­schau­er se­hen woll­ten. Die vor­letz­te Fol­ge „Re­bec­ca“im Ja­nu­ar die­sen Jah­res be­scher­te dem SWR mit zehn Mil­lio­nen Zu­schau­ern die bes­te Quo­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.