Karl-Heinz Thi­fes­sen liest im Mu­se­um Prior­haus

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALE KULTUR -

(isch) Die Neu­wer­ker Hei­mat­freun­de la­den für Mitt­woch, 7. De­zem­ber, 17 Uhr, zu ei­ner Buch­le­sung ins Mu­se­um Prior­haus an der En­gel­b­le­cker­stra­ße 385 ein. Der Au­tor Karl­Heinz Thi­fes­sen liest aus sei­nen Buch „Drei Ro­ma­ne um ,Die Kon­ver­ti­tin’“. Drei his­to­ri­sche Ro­ma­ne er­zäh­len aus dem Le­ben der ka­tho­li­schen Flachs­spin­ne­rin Cat­ha­ri­na Do­ckes aus En­gel­b­leck, die sich in den re­for­mier­ten Lei­ne­we­ber Ma­thi­as Bre­da ver­lieb­te. 1716 war ei­ne Ehe zwi­schen Per­so­nen un­ter­schied­li­cher Kon­fes­sio­nen un­denk­bar und nur mög­lich, wenn ei­ne den Glau­ben wech­sel­te. Cat­ha­ri­na ent­schloss sich schwe­ren Her­zens da­zu. Die Hand­lun­gen er­zäh­len vom Glad­bach in der ers­ten Hälf­te des 18. Jahr­hun­derts.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.