Kunst im Rat­haus: Noch ein­mal an­se­hen

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALE KULTUR -

(isch) Seit Fe­bru­ar wer­den auf Ein­la­dung von Ober­bür­ger­meis­ter Hans Wil­helm Rei­ners Wer­ke von drei Künst­lern aus der städ­ti­schen c/oKünst­ler­för­de­rung im Rat­haus Ab­tei ge­zeigt. Zum En­de der Aus­stel­lungs­zeit bie­tet das Kul­tur­bü­ro am Mitt­woch, 14. De­zem­ber, um 18 Uhr die Mög­lich­keit, die „Kunst im Rat­haus“von Chris­tia­ne Behr, Ves­ko Gö­sel und Alex­an­der Hermanns in ei­ner 45-mi­nü­ti­gen Füh­rung ken­nen­zu­ler­nen. An­mel­dun­gen für die von c/o-Vo­lon­tä­rin Clau­dia Tro­ni­cke ge­lei­te­te Füh­rung nimmt das Kul­tur­bü­ro un­ter 02161 2553613 oder per E-Mail an co-mg@mo­en­chen­glad­bach.de an. Die Teil­nah­me ist kos­ten­los.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.