Bob Dy­lan lässt Re­de für No­bel­preis ver­le­sen

Rheinische Post Moenchengladbach - - KULTUR -

BER­LIN (dpa) Bob Dy­lan (75), Sän­ger und Li­te­ra­tur­no­bel­preis­trä­ger, hat ei­ne Re­de vor­be­rei­tet, die zur No­bel­preis-Ver­lei­hung am 10. De­zem­ber vor­ge­tra­gen wer­den soll. Das teil­te die Schwe­di­sche No­bel­preis-Aka­de­mie mit. Die ame­ri­ka­ni­sche Rock­sän­ge­rin Pat­ti Smith wird Dylans Song „A Hard Rain’s A-Gon­na Fall“den An­ga­ben zu­fol­ge am Tag der Preis­über­ga­be in Stock­holm sin­gen. Mit­te No­vem­ber hat­te die Aka­de­mie mit­ge­teilt, dass der Sän­ger nicht zur Ver­lei­hung des Li­te­ra­tur­no­bel­prei­ses kom­men wer­de. Als Grund ha­be er an­de­re Ver­pflich­tun­gen ge­nannt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.