Hut­kon­zert­mitBand „Niers Del­ta Blues“

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALE KULTUR -

(isch) Am mor­gi­gen Don­ners­tag, 8. De­zem­ber, 20 Uhr, gibt es im TIG an der Ei­cke­ner Stra­ße 88 ein Hut­kon­zert mit der Band „Niers Del­ta Blues“– das sind fünf Mu­si­ker: Al­brecht Fi­scher (Ge­sang und Sli­de-Gi­tar­re), Dirk Rüt­ten (So­lo­gi­tar­re), Jörg Rup­pert (Kon­tra­bass), Olaf Rön­na (BluesHarp) und Max Lu­mer (Schlag­zeug). Bas­sist und Schlag­zeu­ger sind mu­si­ka­li­sche Voll­pro­fis (Jörg Rup­pert spielt beim Thea­ter klas­si­schen Kon­tra­bass), die an­de­ren seit Jahr­zehn­ten im Blues un­ter­wegs. Al­le Tex­te sind deutsch und er­zäh­len von Lie­be und Kum­mer, Schmerz und Sehn­sucht. Ein­tritt, am En­de geht der Hut rum.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.