Opern­ga­la mit neu­en Ta­len­ten

Die Ga­la am kom­men­den Sonn­tag im Thea­ter heißt „Und es leuch­ten die Ster­ne“. Auf­ge­führt wer­den be­kann­te und we­ni­ger be­kann­te Wer­ke.

Rheinische Post Moenchengladbach - - LOKALE KULTUR -

(isch) Seit vie­len Jah­ren wer­den in der Opern­ga­la des Thea­ters die High­lights aus Opern und Ope­ret­ten prä­sen­tiert und oft auch neue Ta­len­te vor­ge­stellt. In die­sem Jahr lau­tet der ver­hei­ßungs­vol­le Ti­tel „Und es leuch­te­ten die Ster­ne“– wie die be­rühm­te Arie aus Puc­ci­nis „To­s­ca“, die der Te­nor Kair­schan Schol­dy­ba­jew in­ter­pre­tie­ren wird. Ge­mein­sam mit an­de­ren So­lis­ten des Mu­sik­thea­ter­en­sem­bles, Nach­wuchs­künst­lern aus dem Opern­stu­dio Nie­der­rhein und dem Opern­chor bringt der Sän­ger am 11. De­zem­ber Opern­hits und mu­si­ka­li­sche Ra­ri­tä­ten zu Ge­hör.

Opern­di­rek­tor Andre­as Wend­holz hat ein fun­keln­des Pro­gramm aus „Himm­li­schen Ari­en, Du­et­ten und En­sem­bles“zu­sam­men­ge­stellt, das Opern­ken­ner ge­nau­so an­spre­chen wird wie Opern­neu­lin­ge. Das „Lied an den Mond“aus An­to­nin Dvor­áks „Ru­sal­ka“und „Die Strah­len der Son­ne“aus W. A. Mo­zarts „Die Zau­ber­flö­te“dür­fen eben­so we­nig feh­len wie der Mond­chor aus Ot­to Ni­co­lais „Die lus­ti­gen Wei­ber von Wind­sor“. Aber auch Aus­zü­ge aus we­ni­ger be­kann­ten Wer­ken wer­den vor­ge­stellt, dar­un­ter Bel­li­nis „La Son­nam­bu­la“und Mas­se­nets „Che­ru­bin“. Die Nie­der­rhei­ni­schen Sin­fo­ni­ker spie­len un­ter der St­ab­füh­rung von Ge­ne­ral­mu­sik­di­rek­tor Mih­kel Küt­son, Ge­ne­ral­in­ten­dant Micha­el Gros­se führt als Mo­de­ra­tor durch das fun­keln­de Pro­gramm. Es sin­gen Ju­lia Danz, Eva Ma­ria Gün­sch­mann, Iz­a­be­la Ma­tu­la, Ag­nes Thor­steins, So­phie Wit­te, Ra­fa­el Bruck, Hayk Déi­nyan, Alex­an­der Liu, Kair­schan Schol­dy­ba­jew und Micha­el Siemon. Kar­ten für die Opern­ga­la am Sonn­tag, 11. De­zem­ber, um 18 Uhr im Thea­ter sind er­hält­lich un­ter 02166 6151-100 und auf www.thea­ter-kr-mg.de.

FO­TO: STUTTE (AR­CHIV)

Ge­ne­ral­in­ten­dant Micha­el Gros­se mo­de­riert den Abend.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.