LINKS AUSSEN

Rheinische Post Moenchengladbach - - VORDERSEITE -

In Stutt­gart, ei­ner deut­schen Hoch­burg des Fe­in­staubs, ist man auf die fa­mo­se Idee ge­kom­men, den Leu­ten mehr Lust auf Fahr­ge­mein­schaf­ten zu ma­chen: Mit Mu­sik, weil da­mit geht al­les bes­ser. Wer al­so ge­mein­sam in die schwä­bi­sche Me­tro­po­le pen­delt, kann sich da­für ei­nen ei­ge­nen Sound­track her­un­ter­la­den. Phil Col­lins träl­lert dort „In The Air To­night“und May­er Haw­t­hor­ne „I Wish It Would Rain“. Re­gen gilt als Fe­in­staub­kil­ler. Na­tür­lich darf „Dust In The Wind“von Kan­sas nicht feh­len oder „Atem­los“von He­le­ne Fi­scher. Wir ver­mis­sen als Mah­nung noch „Hor­se With No Na­me“von Ame­ri­ca. Denn wenn das so wei­ter­geht, sind wir bald al­le nur noch auf na­men­lo­sen Rös­sern durch die Wüs­te un­ter­wegs. bew

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.