Is­la­mist wird vom Psych­ia­ter un­ter­sucht

Rheinische Post Moenchengladbach - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜS­SEL­DORF (dpa) Der beim Bun­des­amt für Ver­fas­sungs­schutz ent­tarn­te mut­maß­li­che Is­la­mist soll psych­ia­trisch un­ter­sucht wer­den. Dem Ver­däch­ti­gen wird vor­ge­wor­fen, sich beim Ver­fas­sungs­schutz ein­ge­schli­chen zu ha­ben, um Is­la­mis­ten vor Po­li­zei­ak­tio­nen zu war­nen und ih­nen ei­nen An­schlag auf den Ge­heim­dienst zu er­mög­li­chen. Der 51-Jäh­ri­ge hat­te in sei­ner Ver­neh­mung be­haup­tet, „Teil ei­ner Ope­ra­ti­on“zu sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.