App­le bringt Kopf­hö­rer ver­spä­tet auf den Markt

Rheinische Post Moenchengladbach - - DIGITALE WIRTSCHAFT -

CUPERTINO (dpa) App­le hat es ge­ra­de noch ge­schafft, sei­ne draht­lo­sen Ohr­hö­rer vor Weih­nach­ten auf den Markt zu brin­gen. Die ur­sprüng­lich noch für Ok­to­ber an­ge­kün­dig­ten „AirPods“kön­nen nun be­stellt wer­den und sol­len ab kom­men­der Wo­che ge­lie­fert wer­den, wie App­le mit­teil­te. Für den Kon­zern war die Ver­zö­ge­rung mit­ten im wich­ti­gen Weih­nachts­ge­schäft ein be­son­ders un­an­ge­neh­mer Pat­zer. Zu­dem hat­te App­le bei der Ab­schaf­fung des klas­si­schen Ohr­hö­rer-Klin­ken­ste­ckers aus­drück­lich auf das neue draht­lo­se Mo­dell als Al­ter­na­ti­ve ver­wie­sen. An­geb­lich gab es Pro­ble­me bei der Se­ri­en­pro­duk­ti­on.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.